Wir schicken sie Ihnen!

Im Abo oder einmalig?

OPIUM im Abo

Lassen Sie sich begeistern!
2 x 228 bunte Seiten voller Hamburg.

2 Ausgaben für € 25,-

Abo-Bestellung

So funktioniert's

Einfach nur das Bestellformular ausfüllen und absenden.

Kundendaten

Anrede

SEPASEPA Lastschrift

Sie erteilen uns die Genehmigung, den Rechnungsbetrag von Ihrem Konto einzuziehen.

Ich ermächtige Henke Relations GmbH mit der Gläubiger-Identifikationsnummer DE41ZZZ00002369814, Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von Henke Relations GmbH auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. Die Mandatsreferenz wird mir separat mitgeteilt. Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Abonnement Beginn

Ausgabe*

Abonnement Empfänger

Empfänger*

Möchten Sie eine Nachricht formulieren, die wir dem Empfänger gemeinsam mit der ersten zugestellten Ausgabe zukommen lassen?

Nachricht
Bitte addieren Sie 8 und 9.

Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Abonnements. Bei der Bestellung werden Ihre persönlichen Daten entsprechend unserer Datenschutzerklärung verarbeitet. Bitte beachten Sie Ihr Widerrufsrecht.

Gut zu wissen ...

Nach dem Absenden des Formulars erstellen wir eine Rechnung und richten die SEPA Lastschrift ein. Natürlich erhalten Sie die Rechnung und die Ankündigung der Lastschrift vorab in einer gesonderten E-Mail.

  • Zwei Ausgaben.
  • Automatische Verlängerung.

AGB Abonnement

 

Und falls Sie anstatt eines Abos lieber einzelne Ausgaben erwerben möchten, können Sie das hier tun.

Einzelne Ausgaben

OPIUM2024 Ausgabe #7

€ 12,50 inkl. MwSt. und Versand innerhalb Deutschland, Österreich, Schweiz (andere Länder auf Anfrage)

Ausgabe 7: Fiktion und Realität.

Unter anderem mit den folgenden Themen:

  • Künstliche Intelligenz in der Fotografie
    KI-Algorithmen für die digitale Fotografie haben die Art und Weise verändert, wie Bilder analysiert, bearbeitet und optimiert werden. Diese Entwicklung wirft jedoch wichtige Fragen auf, insbesondere in Bezug auf die Zukunft des Fotografen und die Dynamik zwischen KI und kreativer Gestaltung.
  • Kai Diekmann
    In der schillernden Welt des Journalismus gibt es Persönlichkeiten, die nicht nur Nachrichten liefern, sondern auch die Art und Weise, wie wir sie wahrnehmen, prägen. Einer dieser einflussreichen Köpfe ist Kai Diekmann. Seine Karriere bei der BILD-Zeitung, Deutschlands meistgelesener Boulevardzeitung, hat ihn zu einer Schlüsselfigur in der Medienlandschaft gemacht.
  • Wolfgang Kubicki
    OPIUM sprach mit dem Politiker über die „Die liberale Identität“.
  • Christian Rach
    Er ist einer der bekanntesten Gourmet-Köche Europas. OPIUM sprach mit dem Multi-Unternehmer über seine Anfänge, die Stationen seiner Karriere und den Unruhestand im Alter..
PayPal Logo

Bitte beachten Sie unsere AGB und Ihr Widerrufsrecht.

OPIUM2023 Ausgabe #6

€ 12,50 inkl. MwSt. und Versand innerhalb Deutschland, Österreich, Schweiz (andere Länder auf Anfrage)

Die sechste Ausgabe. 228 bunte Seiten voller Hamburg.

Unter anderem mit den folgenden Themen:

  • Armin Morbach
    Er durchbricht die Grenzen seines Berufs konsequent und erschafft dabei einen neuen, seinen ganz eigenen Stil. Seine Handschrift ist unverkennbar. Er verbindet die flüchtige Oberfläche mit nachhaltiger ­Relevanz.
  • Jan Delay
    Ich sag, Ram-pa-pa-pam, mach' mal einen Tusch / Wo fing das an? Hamburg Eimsbusch / Schrieb 'n paar Tracks, heut' spielen sie die / Bei DSDS und auf der Demo gegen Krieg
  • Constantin Schreiber
    Ein Gespräch über die Liebe, das Leben, Glück und die Nachrichten.
  • 50 Jahre Carrera RS 2.7
    Vor 50 Jahren entwickelt Porsche eine neue 911-Variante für den Renn- und Rallyesport. „Entenbürzel“, „RS“ oder „2.7er“. Der Porsche 911 Carrera RS 2.7 besitzt heute viele Beinamen. Einzigartig ist dabei seine Bedeutung: Er war zu seiner Zeit der schnellste deutsche Serienwagen und ist das erste Serienmodell mit Bug- und Heckspoiler – Letzteres verlieh ihm den Beinamen „Entenbürzel“.
PayPal Logo

Bitte beachten Sie unsere AGB und Ihr Widerrufsrecht.

OPIUM2022 Ausgabe #5

€ 12,50 inkl. MwSt. und Versand innerhalb Deutschland, Österreich, Schweiz (andere Länder auf Anfrage)

Fünf ist Trümpf

Unter anderem mit den folgenden Themen:

  • Wolfgang Joop
    Sein Konterfei wurde zur Ikone und er zum Botschafter der deutschen Wunderkinder für Mode & Lifestyle mit internationalem Flair – Multitalent und Kosmopolit Wolfgang Joop.
  • Michel Ruge
    Michel Ruge ist auf St. Pauli geboren und hat mit dem Buch „Bordsteinkönig – meine wilde Jugend auf St. Pauli“ einen Bestseller geschrieben. In OPIUM berichtet er: „Die Oberkorrekten waren unsere besten Kunden“.
  • Anatol Kotte
    Er ist genau wie seine Arbeit: vielschichtig, einen ständigen Transformationsprozess vorantreibend und gleichzeitig immer bei sich. Seine Porträts sind sein roter Faden.
  • Marzel Becker
    Er fing 1987 bei Radio Hamburg als Volontär an und hatte im Jahre 2000 seine letzte Moderation. Vom Hörfunkmoderator und Musikliebhaber wurde er zum Hörfunkdirektor des meistgehörten Radiosenders der Stadt.
ausverkauft

OPIUM2021 Ausgabe #4

€ 12,50 inkl. MwSt. und Versand innerhalb Deutschland, Österreich, Schweiz (andere Länder auf Anfrage)

Die #4 ist hier ...

Unter anderem mit den folgenden Themen:

  • Macht, Mensch, Merkel
    Vielerorts politisch totgesagt, erfährt die Bundeskanzlerin ein internationales Comeback. Ihr Krisenmanagement der Pandemie verschafft ihr im In- und Ausland allerhöchstes Ansehen.
  • Michel Comte
    Michel Comte ist chaotisch. Er verspricht etwas, vergisst es, er sagt ja und es ist nein. Seine geniale extravagante Seite bekommt man nicht in den Griff.
  • Der Zeitmacher: Dr. Rainer Esser
    Er ist seit 1999 Geschäftsführer des ZEIT-Verlags in Hamburg. Unter seiner Führung verdreifachte das Unternehmen den Umsatz auf geschätzt mehr als 220 Millionen Euro im Jahr 2019.
  • Lotto King Karl
    Musiker, ehemaliger Stadionsprecher des HSV, Geschwindigkeits-Junkie: der Barmbeker Jung Lotto King Karl ist Kult — nicht nur in Hamburg. Im Interview spricht der 53-Jährige über seine Liebe zur Musik und zum Mopedfahren, über Klischees, Kreativität und Kindheitsträume.
PayPal Logo

Bitte beachten Sie unsere AGB und Ihr Widerrufsrecht.

OPIUM2019 Ausgabe #3

€ 12,50 inkl. MwSt. und Versand innerhalb Deutschland, Österreich, Schweiz (andere Länder auf Anfrage)

OPIUM Ausgabe #2

Aller guten Dinge sind #3 ...

Unter anderem mit den folgenden Themen:

  • Vivienne Westwood
    Die Punkcouture der Designerin wird unter anderem mit dem uniquen Style der Sex Pistols, New York Dolls, Steve Strange, Adam Ant oder Boy George in Verbindung gebracht.
  • Esther Haase
    Früher wurde die ausgebildete Tänzerin auf der Bühne bestaunt, heute sind es ihre einzigartigen Fotos, die dem Betrachter den Kopf verdrehen.
  • Anne Meyer-Minnemann
    Seit 2014 ist sie Chefredakteurin des Premium People- und Lifestyle-Magazins GALA im deutschsprachigen Raum und prägt Themen im Umfeld Society, Beauty und Lifestyle maßgeblich.
  • Kevin Fehling
    In Restaurant des Sternekochs erleben Gäste einzigartige Kompositionen, gekennzeichnet durch vielschichtige Geschmacksspektren und beispiellosen Einfallsreichtum des Spitzenkochs.
    Alles an einem einzelnen geschwungenen Tresen aus dunklem Kirschbaumholz – das ist „The Table“.
PayPal Logo

Bitte beachten Sie unsere AGB und Ihr Widerrufsrecht.

OPIUM2019 Ausgabe #2

€ 12,50 inkl. MwSt. und Versand innerhalb Deutschland, Österreich, Schweiz (andere Länder auf Anfrage)

OPIUM Ausgabe #2

Die zweite Ausgabe. 228 bunte Seiten voller Hamburg.

Unter anderem mit den folgenden Themen:

  • Udo Lindenberg
    Panikrocker, Hutträger mit Sonnenbrille und eine Dauer-Suite im Hotel Atlantic: Jeder kennt ihn – Udo Lindenberg. Als einer der ersten, die auf Deutsch sangen prägt er seit Jahrzehnten die deutsche Rockmusik.
  • Til Schweiger
    Er ist Regisseur, Drehbuchautor, Synchronsprecher, Produzent und natürlich Schauspieler. Til Schweiger präsentiert sich und seine Familie gerne auf Red-Carpet-Events und nimmt in den sozialen Medien kein Blatt vor den Mund.
  • Vincent Peters
    Die nackte Frau vor der Kamera und der angezogene Fotograf dahinter gehören zueinander wie Gin und Tonic. Die Aktfotografie ist so alt wie die ersten Kupferplatten der Daguerreotypien aus dem 19. Jahrhundert.
  • Elvie Barlach
    Im Herzen der Stadt, zwischen dem Kunstverein und der Museumsmeile mitten in der Hamburger Innenstadt, liegt die Barlach Halle K im Galeriehaus. Elvie Barlach hat die Kunst- und Eventlocation 2015 mit neuem Konzept wiedereröffnet.
PayPal Logo

Bitte beachten Sie unsere AGB und Ihr Widerrufsrecht.

OPIUM2018 Ausgabe #1

€ 12,50 inkl. MwSt. und Versand innerhalb Deutschland, Österreich, Schweiz (andere Länder auf Anfrage)

OPIUM Ausgabe #1

Die erste Ausgabe. 228 bunte Seiten voller Hamburg.

Unter anderem mit den folgenden Themen:

  • Tom Jacobi
    Ehemaliger Artdirector des „stern“ und Fotograf mit Herz und Verstand, das beschreibt den deutschen Vollblut-Künstler Tom Jacobi. Er erzählt vom Beginn der Faszination, seinem Werdegang und seinen Reisen.
  • Cornelia Poletto
    Sie kann Sterne kochen, schreibt diverse Kochbücher, sie ist als Genussmensch bekannt. Sie versteht etwas von Genuss und behauptet, dass Frauen besser schmecken können als Männer: Cornelia Poletto ist eine der erfolgreichsten Spitzenköche Deutschlands.
  • Oliver Lassen
    Wer im “Tor zur Welt“ aufwächst, den treibt der Schaffensdrang bald hinaus und so war Oliver Lassen für seine Kunden schon so ziemlich überall auf der Welt unterwegs. Ob Urban Faces, People, Beauty, Fashion oder Still Life, der international arbeitende Fotograf ist in fast jedem Sujet zu Hause.
  • Lutz Marmor
    Der gebürtige Kölner Lutz Marmor leitet seit rund 10 Jahren als Intendant die Geschicke des NDR in der Zentrale an der Rothenbaumchaussee. OPIUM sprach mit ihm über Erfolg und Qualität der Programme, über den NDR als Wirtschaftsfaktor für Hamburg und natürlich gab es Fragen zum Menschen Lutz Marmor.
PayPal Logo

Bitte beachten Sie unsere AGB und Ihr Widerrufsrecht.