Zurück

Möller's Anker
Wenn Begeisterung auf der Zunge zergeht

Seit 2012 führt Thorsten Möller sein südliches Kleinod im lauschigen Sylter Süden – das Restaurant Möller´s Anker. In dem mit Liebe zum Detail eingerichteten Familienrestaurant trifft sich ein stimmiges Ambiente mit rustikalem Hafenstil und charmanter Moderne. Beste Qualität und ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis zeichnen die Küche von Thorsten Möller aus. Damit hat er sich seinen Lebenstraum von einem eigenem Restaurant erfüllt und bietet seinen Gästen köstliche Speisen an.

Thorsten Möller mit schwarzer Kochjacke vor schwarzem Hintergrund
Thorsten Möller

Für die Gäste warten Thorsten Möller und sein kreatives Team mit erstklassiger Frischeküche aus regionalem Anbau auf – und das in hoch gelobter Bio-Qualität! Neben den hafentypischen Gerichten erwartet sie Fisch- und Fleischspezialitäten der Extra-Klasse. Dazu richtet der Anker seinen Gästen auf Vorbestellung auch ein feines Gourmet-Fisch- oder Fleisch-Fondue aus.

Besondere Aufmerksamkeit schenkt er seinen vegetarischen und veganen Gästen, denn hier werden alle Wünsche erfüllt. So genießen Vegetarier die mit Quinoa-Gemüse-Salat gefüllte Paprika mit Schafskäse und würzigem Tomatensugo. Veganer sind immer wieder von dem erstklassigen Thai-Gemüse-Curry angetan, das mit Ingwer, Koriander, Chili, Zitronengras, Nüssen und Basmatireis angerichtet wird.

„Die Nachfrage wird immer stärker und mittlerweile ist für viele aus diesem Trend eine Lebenseinstellung geworden. Davor will und kann ich mich nicht verschließen“ so Thorsten Möller. Abgerundet wird die Speisekarte durch die aufmerksame Kinderkarte und den Spezialitäten-Tagen, wie zum Beispiel die freitäglichen frischen Miesmuscheln, dem außergewöhnlich populären Labskaus-Tag am Mittwoch und einer ausgefeilten internationalen Weinkarte, die jedem Gast gerecht werden sollte.

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 8 und 4.
Das könnte Sie auch interessieren