Zurück

Das KAMPEN|EUM 2.0
„Mensch Alter, mich kriegst du nicht!“

Am 1. Mai 2022 in Kampen: Frisches Wissen tanken, brillante Experten kennenlernen, Erkenntnis gewinnen: Auch das zweite KAMPEN|EUM ist ein Symposium der smarten Art, interdisziplinär und praxisnah.

Erneut werden gesellschaftliche und wissenschaftliche Themen aufgegriffen, die jeden Beteiligten auch persönlich angehen. Beim KAMPEN|EUM 2.0 werden erneut innovative medizinische Ansätze erläutert, zur Diskussion angeregt und vor allem dazu, Gesundheit selbstbestimmt, maßgeschneidert und ganzheitlich zu betrachten. 2022 wird dazu das Älterwerden in den Fokus gerückt.

Unser biologisches Alter können wir im Gegensatz zum chronologischen Alter beeinflussen. Was es dazu braucht, das verraten uns renommierte Gesundheitsexperten und Spitzengastronomen, z.B. Dr. Matthias Riedl, Ernährungsspezialist mit eigener TV-Sendung oder Prof. Dr. Thomas Wessinghage, Olympiateilnehmer, Sportmediziner und Prorektor der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement.

Programm

1. Mai 2022 | großer Saal im Kaamp-Hüs

10:00 Uhr
EINLASS und „Gesundheitssnack“
10:30 Uhr
BEGRÜSSUNG & EINLEITUNG Pia Möller
10:40 Uhr
VORTRAG Johannes King „Ernährung und Gesundheit im Kreislauf der Natur“
11:00 Uhr
VORTRAG Prof. Dr. Thomas Wessinghage „Bewegung ist Leben“
11:55 Uhr
VORTRAG Dietmar Priewe „Länger leben mit Genuss“
12:20 Uhr
MITTAGSPAUSE Thorsten Möllers „Souldfood – gesund und lecker“
13:20 Uhr
VORTRAG Prof. Dr. Birgit Liss „Junges Gehirn – altes Gehirn – was hat Dopamin damit zu tun?“
14:10 Uhr
VORTRAG Dr. Matthias Riedl „Iss Dich gesund: Krankheiten vorbeugen, lindern & heilen!“
15:00 Uhr
PAUSE mit Kaffee, Tee und gesundem Snack
15:30 Uhr
ABSCHLUSSDISKUSSION mit allen Referenten
16:30 Uhr
AUSKLANG im Foyer mit einem Glas Kampener Künstlerwein

Moderation

Pia Möller

Konzeption, Wissenschaftliche Leitung & Moderation

Pia Möller engagiert sich in ihrer osteopathischen Praxis auf Sylt seit Jahren dafür, Ärzten und Patienten die Chance der stärkeren Vernetzung aller medizinischen Fachdisziplinen näher zu bringen. Daneben arbeitet sie journalistisch, als Gesundheitscoach und als Moderatorin. Schulmedizin in aktiver Verbindung mit alternativen Heilmethoden, mit Sport, Ernährung mit dem selbstverantwortlichen Patienten im Mittelpunkt – das ist Pia Möllers Ideal für die Medizin der Zukunft. Die Idee und Umsetzung des KAMPEN|EUMs konzipierte sie gemeinsam mit der Kampener Tourismus-Direktorin Birgit Friese.

Die Referenten

Johannes King

Gastronom & Genussmensch

Er gehört zu den bekanntesten Köchen und Gastronomen des Landes. Weil sich für ihn Genuss und Gesundheit ergänzen, rät er, sich ganz bewusst im Kreislauf der Natur zu ernähren und im Einklang mit den Jahreszeiten zu kochen, um vom Maximum gesundheitsfördernder Nährstoffe und wohlschmeckender Aromen zu profitieren.

Prof. Dr. Thomas Wessinghage

Orthopäde & Sportmediziner

Der ehemalige Weltklasseathlet, Autor und Mediziner lehrt als Professor an der Deutschen Hochschule für Prävention & Gesundheitsmanagement. Neben seiner sportlichen Expertise ist er als Fachmann für Gesundheit, Bewegung und Motivation gefragt, der gesundheitliche Selbstverantwortung in den Mittelpunkt rückt.

Prof. Dr. Birgit Liss

Professorin für Physiologie

Prof. Dr. Liss forscht über Nervenzellen im menschlichen Gehirn. Dabei interessiert sich die Leiterin des Instituts für Angewandte Physiologie an der Uni Ulm besonders für das „Glückshormon“ Dopamin, das mitverantwortlich für unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit ist. Die Neurophysiologin gilt durch ihre Erkenntnisse als führend auf ihrem Gebiet.

Dietmar Priewe

Best practice

Der Küchenchef im Lanserhof Sylt hatte jahrelang mit Gewichtsproblemen zu kämpfen und fühlte sich alles andere als gesund. Nach einer Ernährungsumstellung speckte er nicht nur etliche Kilos ab, er nimmt auch erfolgreich an Marathonläufen teil und hat zahlreiche seiner Allergien besiegt. Mit Mitte 40 fühlt er sich nun fitter und gesünder als je zuvor.

Foto © Andreas Sibler

Matthias Riedl

Facharzt für Innere Medizin & Diabetologe

Matthias RIedl ist NDR-Ernährungsdoc, Beststellerautor und prominentester Ernährungsmediziner Deutschlands. Sein Fokus liegt u. a. auf der Therapie von ernährungsbedingten Erkrankungen. Dazu hat er das medicum Hamburg, Europas größtes Zentrum für Ernährungsmedizin und Diabetologie, gegründet und die Ernährungstherapie- App „My-FoodDoctor“ entwickelt.

Informationen und Tickets
www.kampen.de/kampeneum

Veranstalter
Tourismus-Service Kampen
Hauptstraße 12 · 25999 Kampen
T 04651 46980 · info@kampen.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 8 und 1.
Das könnte Sie auch interessieren