Zurück

Kampen
Ein Flirt fürs Leben

Endloser Strand, reizvolle Kontraste. Sanfte Natur und kantige Typen. Finden Sie heraus, was Deutschlands berühmtestem Dorf seinen ganz speziellen Charme verleiht.

Strand vor Kampen/Sylt
Kampen/Sylt

Bezaubernde Naturschönheit

Nordsee, Strand, Dünen, Heide, noch mehr Heide und zu guter Letzt das Watt: Kampens Hauptattraktion ist neben Kampen selbst vor allem die einzigartige Natur. Dazu prima Reizklima, reichlich Aerosole und jede Menge frische, saubere Luft. Das ist der Muntermacher, den Mutter Natur jedem Kampenurlauber gratis rund um die Uhr spendiert. Die Insel ist ein richtiger Kraftort, ein Platz zum Auftanken und Durchatmen. Deshalb reicht ein ausgedehnter Spaziergang von Sturmhaube bis Buhne 16, um sich phantastisch zu fühlen. Auf der einen Seite die Nordsee, auf der anderen das Rote Kliff: Der perfekte Rahmen, um den Sonnenuntergang zu genießen. Übrigens nicht nur im Sommer. Sondern auch im Frühling, im Herbst und im Winter.

Strandkorb am Kampener Strand
Logo Kampener Schlemmerwochen

Seeluft macht hungrig

Deshalb serviert Kampen kulinarische Vielfalt, rustikal und gehoben, ausgefallen und gut bürgerlich. Außerdem italienisch, norddeutsch, schweizerisch und gebacken wird wie früher bei Oma. Lernen Sie Kampens kulinarische Vielfalt außerhalb der Hochsaison kennen und freuen Sie sich auf jahreszeitlich aktuelle Küche in den an den „Kampener Schlemmerwochen“ teilnehmenden Restaurants.

Dorfkrug Bar & Grill

Das Restaurant im historischen Dorfkern von Kampen gehört zu den wohl traditionsreichsten Adressen auf Sylt. Erstmals 1876 erwähnt, diente der Dorfkrug schon vor 130 Jahren als der Treffpunkt für Einheimische, Reisende und Künstler.

Braderuperweg 3 · 25999 Kampen
www.dorfkrug-kampen.com · info@dorfkrug-kampen.com

Gogärtchen

Als Margret Gogarten 1951 im Luftkurort Kampen ein kleines Café eröffnete und es Gogärtchen nannte, konnte niemand ahnen, welche Institution sie damit geschaffen hatte. Das Reetdachhaus in Kampens „Whiskeymeile“ ist zur legendären Anlaufstelle für Sylter und ihre Inselgäste geworden. Das Küchen-Team interpretiert mit kundiger Hand, Kreativität und großer Leidenschaft traditionelle, norddeutsche Klassiker mit hochwertigen Zutaten regionaler Lieferanten, ebenso wie ausgesuchte internationale Spezialitäten.

Strönwai 12 · 25999 Kampen
www.gogaertchen.com · info@gogaertchen.com

Hotel Rungholt

Das Restaurant des Hotels serviert Ihnen, neben dem täglich wechselnden Vier-Gänge-Menü, außergewöhnliche Sylter Perspektiven: den Blick auf beide Sylter Meere, die offene See hier, das friedliche Watt da und an klaren Tagen kann man sogar bis nach Dänemark gucken.

Kurhausstraße 35 · 25999 Kampen
www.hotel-rungholt.de · info@hotel-rungholt.de

Manne Pahl

Man trifft sich im gemütlichen Gastraum mit Holzvertäfelung und blank gescheuerten Holzdielen oder an der Bar. Der Küchenchef Gregor Goltz sorgt dafür, dass man lecker, hochwertig und schnörkellos essen kann. Frische, je nach Saison ausgewählte Produkte, bestimmen die täglich wechselnde Speisekarte.

Zur Uwe Düne 2 · 25999 Kampen
www.manne-pahl.de · info@manne-pahl.de

Henry's

Im Frühjahr 2018 konnten das Henry‘s Baris Koca als neuen Küchenchef für das Restaurant gewinnen. Er zählt seit vielen Jahren zu den besten Köchen der Insel. Seine Stärke ist die Crossover-Küche: Erlaubt ist,was schmeckt.

Braderuper Weg 2 · 25999 Kampen
www.henrys-sylt.de · info@henrys-sylt.de

Vogelkoje

Das romantische Restaurant bei Kampens historischer Entenfanganlage bietet reetgedeckte Gemütlichkeit zwischen alten Bäumen, Meer und Watt. Das Team um Geschäftsführer und Küchenchef Gerhard Diehm setzt ein Ausrufezeichen hinter das Thema Regionalität, das modern interpretiert wird. Neben Klassikern wie der „Vogelkojenente“ werden Ihnen auch Spezialitäten wie etwa ein auf der Haut gebratenes Zanderfilet mit Macadamia-Blattspinat geboten.

Lister Straße 100 · 25999 Kampen
www.vogelkoje.de · info@vogelkoje.de

Kampener Weinpfad

Der Kampener Weinpfad ist eine lockere und leckere Veranstaltung, die jedes Jahr knapp 150 Genießer und Weinliebhaber auf eine Reise durch fünf gastronomische Betriebe in Kampen einlädt. Begleitet wird die Veranstaltung von jeweils zwei Gastwinzern. Zu zahlreichen Schätzen aus dem Weinkeller werden Kleinigkeiten aus der Küche gereicht. Jeder Gast kann die Reihenfolge der Lokale selbst wählen. Dabei stehen die Betriebe Kaamp Meren, Henry’s im Gourmet Eck, Hotel Rungholt, Manne Pahl, Gogärtchen zur Auswahl. Auch im Jahr 2019 wird der Kampener Weinpfad wieder stattfinden, freuen Sie sich auf den 31. März 2019.

Online www.kampener-weinpfad.de

Kampen Jazz 4.0

Tolle Nachricht für alle Jazz-Liebhaber: Am 12. und 13. Juli 2019 findet auf Sylt zum vierten Mal Kampen Jazz by Till Brönner statt. Das Open-Air-Highlight hat seit der Premiere 2016 musikalische Giganten wie Dave Sanborn, Bob James, Incognito oder Shakatak auf Deutschlands nördlichste Insel gelockt. Der musikalische Leiter Till Brönner war und ist fester Bestandteil des hochkarätigen Line-ups, das auch bei der vierten Auflage 2019 aus jeweils zwei Top-Acts pro Abend bestehen wird.

Im Juli 2018 swingten und tanzten 10.000 Zuschauer vor der 300 Quadratmeter großen Bühne am Strönwai in Kampen mit, als Saxophon-Legende Dave Sanborn, Schlagzeuger Wolfgang Haffner & Band, der italienische Sänger Mario Biondi und Gastgeber Till Brönner im Duo mit Bassist Dieter Ilg die ganze Bandbreite des Jazz präsentierten.

„Dieser neue Besucherrekord hat gezeigt, dass unser Konzept voll aufgegangen ist. Wir präsentieren Künstler aus verschiedenen musikalischen Bereichen, die in dieser Zusammensetzung auf anderen Festivals nicht zu hören sind. Das wird auch im nächsten Jahr so sein. Ich freue mich schon sehr auf die vierte Auflage von Kampen Jazz und bin stolz darauf, dass unsere Open-Air-Veranstaltung zu einem festen und wichtigen Bestandteil der Festival-Szene in Deutschland geworden ist“, so der fünffache Echo-Preisträger Till Brönner.

An dem Programm für 2019 wird bereits jetzt mit Hochdruck gearbeitet. „Wir haben unsere Fühler weltweit ausgestreckt, um erneut hochkarätige Künstler nach Kampen zu holen. Die Besucher können sich auf musikalische Leckerbissen freuen, die sie dank unserer Sponsoren bei freiem Eintritt genießen können“, verspricht Veranstalter Dariush Mizani.

Gourmet-Festival Sylt

Unter den erlesenen Inselevents ist das Gourmet-Festival Sylt eines der bekanntesten und erfolgreichsten Events seit 1999. Feinschmecker und Weinfans reisen nach Sylt, um sich bei der Gourmet-Safari sowie der legendären Küchenparty von Spitzenköchen und Ausnahmewinzern verwöhnen zu lassen. Gleich zwei der bekanntesten Gastronomen aus Kampen – Detlef Tappe, Hotelier im „Walter’s Hof“ und Festivalpräsident sowie der Schweizer Pius Regli, Wirt des „Manne Pahl“ – laden die Gäste ins feine Friesendorf ein. Im Jahr 2019 feiert das Inselevent bereits seinen 20. Geburtstag.

Online www.gourmet-festival-sylt.de

Gourmet-Festival-Sylt
Gourmet-Festival-Sylt (Foto © Michael Magulski)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 7.
Das könnte Sie auch interessieren