Zurück

Matteo Ferrantino
bianc

Hamburg gilt als Hochburg für Spitzenköche mit eigenem Restaurant. Einer von ihnen ist Matteo Ferrantino, der mit bianc, einem Restaurant der Extraklasse, in der Hafencity das Tor zur Kulinarik des Südens öffnet.

Matteo Ferrantino und sein Team
Matteo Ferrantino und Team

Jedes Detail des sorgsam eingerichteten Restaurants stimmt, denn Koch und Geschäftsführer Matteo Ferrantino weiß, was er tut. Der Italiener ist bereits seit vielen Jahren in der Gastronomie tätig und hat nach lehrreichen Jahren mit Sterneköchen wie Eckart Witzigmann, Roland Trettl und Dieter Koschina, mit dem er sich in der Vila Joya in Portugal zwei Michelinsterne teilte, mit bianc sein eigenes Projekt ins Leben gerufen. Am Sandtorkai mit Blick auf die Elbphilharmonie serviert der Spitzenkoch seinen Gästen eine kreative, mediterrane Küche. „Unsere Obsession liegt darin, die besten Produkte vom Land, aus dem Meer und aus jeder Jahreszeit zu verwenden und zu einem unvergesslichen gastronomischen Erlebnis zu machen“, fasst Matteo Ferrantino sein Konzept zusammen, bei dem jedes Gericht mit Leidenschaft und dem höchsten Respekt zubereitet wird.

BIANC
Am Sandtorkai 50 · 20457 Hamburg
www.bianc.de · office@bianc.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 6?
Das könnte Sie auch interessieren