Zurück

TORTUE Hamburg
3. Hamburger Immobiliennacht

Die wichtigsten Entscheider der Immobilienbranche trafen sich zur 3. Hamburger Immobiliennacht in der neuen In-Location, dem TORTUE Hamburg. Wie in den Vorjahren erwarteten die Initiatoren Christian von Järten (VON JÄRTEN & CIE Immobilien), Christian Dunger (WDI MEDIA), Gunnar Henke (Henke Relations) und der Hauptsponsor MAGNA REAL ESTATE rund 240 Branchenexperten. Weitere Partner waren Dirk Jessen (Mazars), Dr. Sebastian Kühl und Dr. Friedrich-Carl Freiherr von Gersdorff (Huth Dietrich Hahn), Philipp Stodtmeister (Frankfurter Bankgesellschaft).

Christian von Järten (VON JÄRTEN & CIE Immobilien), Jörn Reinecke und David Liebig (MAGNA REAL ESTATE AG), Gunnar Henke (Henke Relations)
Christian von Järten (VON JÄRTEN & CIE Immobilien), Jörn Reinecke und David Liebig (MAGNA REAL ESTATE AG), Gunnar Henke (Henke Relations)

Die Gäste diskutierten über aktuelle Herausforderungen des Wohnungsbaus, fehlende und zu teure Flächen, gestiegene Baukosten, neue Projektentwicklungen, Bürger- und NABU Initiativen gegen Nachverdichtung, digitale Transformation und vieles mehr. Statt Vorträgen, Präsentationen oder Diskussionsrunden wurde der Abend mit cooler Musik, den einzigartigen Speisen des TORTUE Hamburg sowie mit den Klängen des Hamburger Saxophonisten Inusa Dawuda begleitet.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 6.
Das könnte Sie auch interessieren